Montag, 21. Juli 2014

Lieblingskartoffelsalat mit Minze und Zitrone

Wir mögen im Sommer als Grillbeilage besonders gerne Kartoffelsalat, der mit  Zitrone und Olivenöl angemacht wird. Frische Minze, Basilikum und Schnittlauch aus dem Garten sowie Karpern passen perfekt. Griechischer Ziegenfeta gebe ich optional mit in den Salat.
Hier meine Lieblingskreation...


Für 4-5 Personen braucht ihr:

800 Gr. Kartoffeln
100 gr Feta (optional)
Dressing:
1 Biozitrone (Saft und Schale)
ca 10 EL gutes Olivenöl
1 EL Kapern + 1 El Sud
1 Stengel frische, marokkanische Minze
2 Stengel frisches Basilikum
2 EL frisch gehacktes Schnittlauch
1 EL Salz
eine Priese Chili

  • Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen,
  • Währendessen die Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. Kräuter und Kapern hacken. Im Zitronensaft und  Karpernsud  das Salz und Chili  verrühren. Dann das Olivenöl zugeben und kräftig schlagen. Kräuter und Karpern zufügen.
  • Kartoffeln noch heiß pellen und sofort mit dem Dressing vermischen und abkühlen lassen. Der Salat schmeckt auch lauwarm sehr gut! Mit Schnittlauch und wenn ihr mögt Feta garnieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du auf meinen Blog gefunden hast, ich freue mich über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...