Samstag, 1. August 2015

Orientalische Grüne Bohnen in Tomatensauce - mit Minze und Zimt

Im Garten müssen  nun die Bohnen gepflückt werden. Ich mache daraus gerne dieses orientalische Gericht, das kalt und warm schmeckt.  Heute wird es unsere kalte Beilage zu gegrillten Hähnchenschenkel sein. 


800 gr grüne Bohnen, gekocht und in Stücke geschnitten
1 Dose gehackte Tomaten (z.B. von Mutti)
1 Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehe
2 EL Tomatenmark 
100 gr Gemüsebrüche
4 El gehackte Petersilie 
1 Stengel frische Minze, gehackt
1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
1/2 Tl Zimt
Salz und Pfeffer
Olivenöl zum Anbraten

  •  Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig braten. Die Knoblauchsehe dazupressen und kurz erhitzen. Kreuzkümmel und Zimt hinzufügen und kurz anrösten.
  • Die Dosentomaten , Gewürze, Tomatenmark und Brühe hinzufügen und aufkochen. 
  • gekochte Bohnen, Petersilie und Minze hinzufügen und erhitzen. 
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Kalt oder warm servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du auf meinen Blog gefunden hast, ich freue mich über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...